PRO-WALD kämpft für Muna-Wald Erhalt

Der Muna-Wald im mittelfränkischen Langlau ist ein „Lost Place“: Seit mehr als 75 Jahren zerfallen hier die Bunkeranlagen einer einstigen Granatenfabrik, die NS-Deutschland in den 1930er-Jahren ins Waldgebiet gebaut hat. Hinter hohen Zäunen, abgeschottet von Mensch und Rehwild, hat sich die Natur seitdem  nach und nach ihren Raum zurückerobert. In der beeindruckenden Ruinenlandschaft konnte sich eine außergewöhnlich große Artenvielfalt mit zum Teil sehr seltenen Tieren und Pflanzen entwickeln. Doch nun droht dem gut anderthalb Millionen Quadratmeter großen Naturparadies das Aus